0%

Finde Deinen Kurs!

Die Kurse werden mit bis zu 80% von den Krankenkassen unterstützt

Anfängerkurs

Du erlernst im Anfängerkurs die Grundlagen für alle weiteren Aufbaukurse. Beginnend mit einfachen Atemübungen wirst du den Sonnengruß, die Asana-Grundreihe (Körperpositionen) und Entspannungstechniken kennenlernen.
In diesem Kurs werde ich alle Übungen vormachen und jeden Teilnehmer/in in den Positionen korrigieren.

Dynamischer Hatha Yoga Flow

Gut durchdacht, logische Sequenzen, fließend & fordernd, mit Einflüssen aus unterschiedlichen Stilen, auf Grundlage des Integralen Yoga.

Rückenyoga

Yogaübungen stärken und dehnen die gesamte Rückenmuskulatur, die Wirbelsäule wird flexibler und die Bandscheiben und Gelenkknorpel bleiben elastisch. Yoga für den Rücken kann effektiv dazu beitragen, vorhandene Rückenschmerzen zu lindern und Beschwerden vorzubeugen.

Seniorenyoga

Das Wunderbare an Yoga ist, dass es für jeden geeignet ist. Bewegung wird im Alter immer wichtiger. Der Körper ist zwar nicht mehr so gelenkig wie früher, dennoch kann und sollte man ihn immer fördern und fordern.

Sanfte Stunde

Gehe in eine achtsame Übungspraxis, leicht und freudvoll. Auch für Quereinsteiger gut geeignet.

Chakrayoga

Chakra-Yoga ist eine Variation des Yoga, die durch Konzentration auf die Energiezentren Körper, Geist und Seele in Harmonie bringt und somit dein Energieniveau anheben kann.

Entspannungsyoga

Die Atemübungen und Bewegungsabläufe im EntspannungsYoga sind so angelegt, dass sie helfen, den Körper zu entspannen und den Geist zu beruhigen. Es führt zu mehr Gelassenheit und Ruhe im täglichen Leben, die Anspannungen des Körpers und des Geistes werden gelöst. Fester Bestandteil jeder Stunde ist eine ausführliche, geführte Tiefenentspannung (Yoga Nidra). Keine Vorkenntnisse nötig.

Eltern-Kind-Yoga

In diesem Kurs können Eltern und ihre Kinder gemeinsam entspannen, Yoga üben und etwas Gutes für sich tun. In lustigen und entspannenden Yoga-Übungen, die gemeinsam durchgeführt werden, können Eltern und ihre Kinder sich gegenseitig anlehnen und stützen. Dies gibt neue Stabilität und Halt. Familienyoga bietet eine tolle Möglichkeit, spielerisch neue Seiten am Anderen zu entdecken und das Vertrauen und die Fähigkeiten als Familie zu stärken.

Early Bird Yoga

Lasse Licht in dein Seele und genieße den Tag.
Am Montag (08:00), Dienstag (08:30), Donnerstag (08:00) & am Samstag (09:00) kannst du den Tag mit Yoga starten. Manche sagen, ihr Körper sei am Morgen noch nicht so beweglich, aber gerade deswegen tut Yoga am Morgen so gut! Ich liebe es!

Schwangerenyoga

Yoga in der Schwangerschaft beugt nicht nur Beschwerden vor – durch die weichen, intensiven Dehnübungen beispielsweise der Körperseiten, zieht sich nach der Schwangerschaft die Haut rund um den Bauch wieder besser zusammen und reißt auch nicht so leicht. Mit der tiefen Bauchatmung aus dem Yoga bekommt Ihr eine Atemtechnik an die Hand, die Euch helfen kann, sowohl unter der Geburt als auch anschließend im manchmal nicht ganz leichten Alltag mit den Kleinen zu entspannen und Euch und Euren Körper besser kennenzulernen und wahrzunehmen.

Mutter-Baby-Yoga

In diesen Kurs integriert sind sowohl Yogaübungen, als auch Rückbildungsübungen und Übungen mit Kind. Mit den Sonnengebeten aus dem Yoga trainieren wir die Ausdauer und erwecken die in der Schwangerschaft eingeschlafenen Muskeln langsam wieder. Die Kleinen helfen dabei fleißig mit indem sie Euch in den Kraftübungen als Gewichte dienen und auch für sie selbst sind einige kleine Übungen, wie beispielsweise eine Babymassage mit dabei. Der Kurs geht jeweils über 1,5h, wobei es zwischendurch immer eine kleine Pause zum Stillen und Wickeln gibt.

Krankenkassen

Die Kurse (ausgenommen der Schwangeren- sowie Mutter-Kind-Yoga) werden von den gesetzlichen Krankenkassen gemäß § 20a als Präventionsmaßnahme gefördert.

Anmelden
close-link
Willst du von uns hören?
Newsletter
Wenn du mehr über Yoga, unsere Kurse und Veranstaltungen erfahren möchtest, trage dich in den Newsletter ein.
Ja, Gerne!
Nein, Danke!
close-link